Ihr Warenkorb
keine Produkte

CCFL-Röhren

Bei der Bestellung der CCFL-Röhre können Sie zwischen "Standard" und "Longlife" wählen.

Bestellen Sie Ihre CCFL-Röhre fertig konfektioniert!

Nähere Informationen finden Sie unter CCFL-Röhre selber konfektionieren

Einbau einer CCFL-Röhre

Unsere angebotenen Kaltkathodenröhren bekommen Sie mit freien Lötenden und auf Wunsch mit bereits vorkonfektionierten Kabel und Stecker. Die bereits original im Display verbauten Silikonkappen sollten Sie nur dann wieder verwenden wenn Sie beim Ausbau nicht einreißen. Durch diese Haarrisse kann die Hochspannung des Inverters in den geerdeten Rahmen des Displays "schlagen" und das LCD Display irreparabel beschädigen. Wir empfehlen Ihnen daher bei jeder CCFL Röhren Bestellung ein neues Anschlussset, SK oder SK2, mitzubestellen. Um die freien Lötenden der Beleuchtungsröhre mit dem Hochspannungskabel zu befestigen, kann das Kabel gelötet oder auch gecrimpt werden. Die Lötzeit sollte nur wenige Sekunden betragen.

Ausfall und Fehlerbilder defekter CCFL Röhren

Eine bereits verschlissene bzw. defekte CCFL-Röhre / Kaltkathodenlampen erkennt man an einer leicht bis stark rötlicher Hintergrundbeleuchtung. Ein weiteres Merkmal einer aufgebrauchten Beleuchtungsröhre äußert sich durch auftretendes flackern und Schattenbildung. Plötzliche Ausfälle der Hintergrund-Beleuchtung finden ihre Ursache eher in dem Inverter oder selten auch das Notebook Mainboard. Die im TFT Display / Panel eingesetzte Beleuchtungsröhre kann durch starkes aufstauchen / Stürze brechen.

Über uns

Bei uns erhalten sie CCFL-Röhren in verschiedensten Größen, Formen und Längen, die wir durch unterschiedliche Kabel und Stecker konfektionieren und auf ihre speziellen Bedürfnisse anpassen.
(siehe CCFL-Röhre konfektionieren).

Für extreme Belastungen (Dauerbetrieb) erhalten Sie alle CCFL-Röhren auch als Longlife-Variante mit einer spezifizierten Lebensdauer von 50.000 Stunden.

CCFL-Röhren Lager Standard/Longlife